A-| A| A+

„Energieeffizienz im Dialog“

Unter dem Leitmotto „Energie-Effizienz im Dialog“ etabliert sich die DAEE Deutsche Akademie für Energie-Effizienz als anspruchsvolle Denkschmiede und Kommunikationsplattform.

Sie initiiert einen branchenübergreifenden Dialog zwischen Entscheidern aus Politik, Wirtschaft, Wissenschaft, Verbraucherinstitutionen und Verwaltung im Themenfeld Energie-Effizienz. Dies schließt politische Initiativen ebenso ein wie Strategien der Marktentwicklung und des Verbraucherschutzes.

Die DAEE erarbeitet kommunikative Hilfestellungen für die dauerhafte Etablierung eines funktionierenden Energieeffizienzmarktes in Deutschland.

Die DAEE ist ausdrücklich unabhängig und keinen Brancheninteressen verpflichtet.

Themen und Arbeitsfelder

Die primären Themenfelder der DAEE sind:

  • Politikkonzepte für Energieeffizienz
  • Markbarrieren - Hemnisanalysen für Energieeffizienzmärkte (insbesondere im Wohngebäudebereich)
  • Öffentlichkeitsarbeit, Kampagnen, Marketing für Energieeffizienz
  • Energiedienstleistungswirtschaft / -produkte
  • Energieeffizienz und Verbraucherschutz
  • Finanzierung- und Förderstrukturen
  • Techniktrends Energieeffizienz
  • Qualifizierungsnotwendigkeiten und -perspektiven
  • Außenhandelsperspektiven deutscher Energieeffizienztechniken
  • Qualitätssicherung bei Energieeffizienzprodukten (Bauen und Sanieren)
  • Politische Ziele vs. Machbarkeit - Dialog mit der Wissenschaft

Arbeitsformen

  • Veranstaltungen: Die Themen werden in unterschiedlichen Veranstaltungsformaten bearbeitet. Diese reichen  von einer 2-tägigen Sommerakademie, über politische Abende bis hin zu Themenworkshops. Die Veranstaltungen werden nicht öffentlich beworben. Die Teilnahme erfolgt auf Basis individueller Einladungen.
  • Politische Stellungnahmen: Die DAEE fördert politische Initiativen im Sinne öffentlicher Stellungnahmen, Memoranden etc., die durch speziell über die Akademie zu erstellende Fachgutachten begleitet werden.
  • Stipendien: Die Vergabe von Stipendien zur Förderung wissenschaftlicher Arbeiten im Bereich Energieeffizienz ist ebenfalls vorgesehen.
Copyright © 2016 DAEE Deutsche Akademie für Energie-Effizienz | alle Rechte vorbehahlten - all rights reserved.